Referenzen für Rydies mit Kunden und Partnern

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/VBB-Logo.png

Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) koordiniert die unterschiedlichen Interessen seiner  Partner und Gesellschafter und übernimmt das Management des öffentlichen Personennahverkehrs im Verbundraum.

Gesellschafter sind die Bundesländer Berlin und Brandenburg sowie die 14 Landkreise und vier kreisfreien Städte in Brandenburg. Die Gesellschafter sind zuständig für die Bestellung von Verkehrsleistungen, die von den Verkehrsunternehmen erbracht werden.

Rydies verwaltet und aktualisiert im Auftrag des VBB die große Anzahl an Fahrrad-Verleih-Stationen im Verbundraum und bietet deren Betreibern einen LogIn zur eigenständigen Pflege ihrer Daten auf unserer Datenbank. Mittels API werden die Daten in die interaktive Karte des VBB eingespeist und damit für deren Besucher stets aktualisiert öffentlich gemacht.

Link: www.vbb.de

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/Kopfgrafik-Rad-alle-Icons-halbhoch1.jpg

Radstation Hannover

Rydies hat die Radstation Hannover mit 700 bewachten, kostenpflichtigen Fahrradabstellplätzen digitalisiert. So konnten die Ein- und Ausparkvorgänge und das Stellplatz-Management deutlich effizienter gestaltet werden. Vor allem jedoch werden freie Parkplätze in Echtzeit auf der Website angezeigt und können demnächst auch online gebucht werden.

Link: www.radstation-hannover.de

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/stadt-muenchen.png

Stadt München

Auf der Website der bayrischen Landeshauptstadt München wurden Widgets von Rydies integriert. Diese zeigen Angebote zum Mieten und Parken von Fahrrädern im Großraum München. Für die Bürgerinnen und Bürger eine schnelle und einfache Möglichkeit sich zu informieren – für die Stadt eine Chance ihren Anspruch auf Nachhaltigkeit zu untermauern.

Links:
Fahrrad Verleih: radlhauptstadt.muenchen.de
Fahrrad Parken: radlhauptstadt.muenchen.de

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/Stadt-Essen-Logo.png

Stadt Essen

Mit Unterstützung der Stadt Essen und des Ruhr Verlages hat Rydies alle Angebote zum Parken, Mieten und Laden in der Ruhrgebietsstadt Essen erstmalig digital erfasst. Die Angebote werden in Form einer White-Label-Darstellung Pendlern, Touristen, Freizeit-Fahrern sowie mit dem Fahrrad einkaufenden Menschen präsentiert.

Link: www.biken.ruhr

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/fraunhofer-oefit.png

Fraunhofer FOKUS

In Zusammenarbeit mit dem renomierten ´Fraunhofer FOKUS Institut für offene Kommunikationssysteme` hat Rydies die Planungssoftware “Stimulate” entwickelt. Stadtverwaltungen, Mobilitätsanbieter und sonstige Institutionen können – basierend auf der umfangreichen Rydies-Datenbank und dem Fraunhofer-Simulationstool VSimRTI – zielgerichtet vorhandene Fahrradinfrastruktur erfassen und sie zwecks Optimierung kategorisieren und zukunftsfähig weiterentwickeln.

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/lumiguide-logo.png

Lumiguide

Unser Partner Lumiguide aus der Fahrradnation Niederlande erfasst mit seinen Systemen die Auslastung von Fahrrad-Stellplätzen in Echtzeit. Die Detektion erfolgt über Stereo-Kameras oder Sensoren, selbstverständlich konform zur EU-DSGVO. Radfahrer können über eine App und Anzeigetafeln gezielt freie Stellplätze ansteuern. Betreiber von Fahrrad-Parkanlagen erhalten Management-Kennzahlen (Auslastung, Betriebszustand, Wartungsintervalle etc.) und können nicht abgeholte “Schrott”-Fahrräder sowie missbräuchlich abgelegte Gegenstände (Müll) identifizieren und entsorgen lassen.

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/vaisala-logo.png

Vaisala

Fahrradwege im Detail digital zu erfassen ist die Stärke unseres finnischen Partners ´Vaisala`. Infrastrukturbetreiber können mittels einer digitalen Landkarte (Rad-)Verkehrswege und deren bauliche und technische Zustände sowie Beschilderungen einfach per Software verwalten und notwendige Maßnahmen managen. Die optische Erfassung und Digitalisierung erfolgt mittels Smartphone und App. Die gewonnenen Daten ergänzt Rydies mit eigenen Daten (Auslastung, Nutzungsfrequenz etc.). So entsteht ein vollständiges Bild der vorhandenen Fahrradinfrastruktur und ihrer Nutzung als Ausgangspunkt für eine nachhaltige verkehrliche Zukunftsplanung.

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/VBB-Logo.png

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) koordiniert die unterschiedlichen Interessen seiner  Partner und Gesellschafter und übernimmt das Management des öffentlichen Personennahverkehrs im Verbundraum.

Gesellschafter sind die Bundesländer Berlin und Brandenburg sowie die 14 Landkreise und vier kreisfreien Städte in Brandenburg. Die Gesellschafter sind zuständig für die Bestellung von Verkehrsleistungen, die von den Verkehrsunternehmen erbracht werden.

Rydies verwaltet und aktualisiert im Auftrag des VBB die große Anzahl an Fahrrad-Verleih-Stationen im Verbundraum und bietet deren Betreibern einen LogIn zur eigenständigen Pflege ihrer Daten auf unserer Datenbank. Mittels API werden die Daten in die interaktive Karte des VBB eingespeist und damit für deren Besucher stets aktualisiert öffentlich gemacht.

Link: www.vbb.de

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/Kopfgrafik-Rad-alle-Icons-halbhoch1.jpg

Rydies hat die Radstation Hannover mit 700 bewachten, kostenpflichtigen Fahrradabstellplätzen digitalisiert. So konnten die Ein- und Ausparkvorgänge und das Stellplatz-Management deutlich effizienter gestaltet werden. Vor allem jedoch werden freie Parkplätze in Echtzeit auf der Website angezeigt und können demnächst auch online gebucht werden.

Link: www.radstation-hannover.de

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/stadt-muenchen.png

Auf der Website der bayrischen Landeshauptstadt München wurden Widgets von Rydies integriert. Diese zeigen Angebote zum Mieten und Parken von Fahrrädern im Großraum München. Für die Bürgerinnen und Bürger eine schnelle und einfache Möglichkeit sich zu informieren – für die Stadt eine Chance ihren Anspruch auf Nachhaltigkeit zu untermauern.

Links:
Fahrrad Verleih: radlhauptstadt.muenchen.de
Fahrrad Parken: radlhauptstadt.muenchen.de

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/Stadt-Essen-Logo.png

Mit Unterstützung der Stadt Essen und des Ruhr Verlages hat Rydies alle Angebote zum Parken, Mieten und Laden in der Ruhrgebietsstadt Essen erstmalig digital erfasst. Die Angebote werden in Form einer White-Label-Darstellung Pendlern, Touristen, Freizeit-Fahrern sowie mit dem Fahrrad einkaufenden Menschen präsentiert.

Link: www.biken.ruhr

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/fraunhofer-oefit.png

In Zusammenarbeit mit dem renomierten ´Fraunhofer FOKUS Institut für offene Kommunikationssysteme` hat Rydies die Planungssoftware “Stimulate” entwickelt. Stadtverwaltungen, Mobilitätsanbieter und sonstige Institutionen können – basierend auf der umfangreichen Rydies-Datenbank und dem Fraunhofer-Simulationstool VSimRTI – zielgerichtet vorhandene Fahrradinfrastruktur erfassen und sie zwecks Optimierung kategorisieren und zukunftsfähig weiterentwickeln.

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/lumiguide-logo.png

Unser Partner Lumiguide aus der Fahrradnation Niederlande erfasst mit seinen Systemen die Auslastung von Fahrrad-Stellplätzen in Echtzeit. Die Detektion erfolgt über Stereo-Kameras oder Sensoren, selbstverständlich konform zur EU-DSGVO. Radfahrer können über eine App und Anzeigetafeln gezielt freie Stellplätze ansteuern. Betreiber von Fahrrad-Parkanlagen erhalten Management-Kennzahlen (Auslastung, Betriebszustand, Wartungsintervalle etc.) und können nicht abgeholte “Schrott”-Fahrräder sowie missbräuchlich abgelegte Gegenstände (Müll) identifizieren und entsorgen lassen.

https://www.rydies.com/wp-content/uploads/images/vaisala-logo.png

Fahrradwege im Detail digital zu erfassen ist die Stärke unseres finnischen Partners ´Vaisala`. Infrastrukturbetreiber können mittels einer digitalen Landkarte (Rad-)Verkehrswege und deren bauliche und technische Zustände sowie Beschilderungen einfach per Software verwalten und notwendige Maßnahmen managen. Die optische Erfassung und Digitalisierung erfolgt mittels Smartphone und App. Die gewonnenen Daten ergänzt Rydies mit eigenen Daten (Auslastung, Nutzungsfrequenz etc.). So entsteht ein vollständiges Bild der vorhandenen Fahrradinfrastruktur und ihrer Nutzung als Ausgangspunkt für eine nachhaltige verkehrliche Zukunftsplanung.

Unsere Produkte

Informieren Sie sich hier über unsere Produkte bzw. sprechen Sie uns bezüglich weiterer Informationen zu unseren Referenzen und Projekten gerne an.

Wir digitalisieren und vernetzen Informationen und Angebote rund ums Fahrrad und E-Bike.

Wir digitalisieren und vernetzen Informationen und Angebote rund ums Fahrrad und E-Bike.

Wir digitalisieren und vernetzen Informationen und Angebote rund ums Fahrrad und E-Bike.